SIE SIND HIER:

Schwanensee - Staatlich russisches Ballett Moskau

Die märchenhafte „Schwanensee“-Geschichte von der verzauberten Prinzessin Odette mit der Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowski zählt zu den großen, zeitlosen Klassikern des Balletts. Das Staatliche Russische Ballett unter Leitung von Wjatscheslaw Gordejew setzt auf jene traditionelle Aufführungspraxis mit seiner Reinheit der Linien und der Bilder sowie einer gewissen Formenstrenge – und gibt seinen Künstlern dennoch Raum, das Stück auch auf seine eigene und die Art seiner Generation zu interpretieren. „Was das Staatliche Russische Ballett Moskau den Menschen schenken will ist etwas weitgehend Verlorengegangenes“, erklärt Gordejew, „die befreiende Kraft der Poesie. Die Kraft des Märchens und der Träume! Das lyrische Element der Ballettkunst vereint das Zauber- mit dem Traumhaften.“

Die Geschichte erzählt im ersten Akt von Prinz Siegfried, der am Vorabend seines 21. Geburtstages einen Schwarm wilder Schwäne beobachtet und sich entschließt auf die Jagd zu gehen. Kurz zuvor ermahnte ihn die Mutter, sich am morgigen Tage auf dem eigens dafür veranstalteten Ball eine Gemahlin zu erwählen. Als der Prinz im zweiten Akt zum Schluss ansetzt, wirft sich ihm der anmutigste der Schwäne in den Weg und verwandelt sich vor dessen Augen in eine wunderschöne Frau. Es ist Odette, die Königin der Schwäne. Sie wurde von dem Zauberer Rotbart verwunschen und könne nur durch den Schwur ewiger Treue und ehrlicher Liebe befreit werden. Der Prinz verspricht diesen Schwur zu leisten und Odette morgen seiner Mutter als seine Auserwählte vorzustellen. Doch Rotbart hat das Paar belauscht. Er verhindert in der Ball-Szene des dritten Akts das Auftauchen von Odette und schleust stattdessen seine Tochter Odile in Gestalt der (nun schwarzgekleideten) Schwanenkönigin auf den Ball ein. Mit grazilen, verführerischen Bewegungen versucht sie, den Prinzen zu täuschen und zu verführen. Die Täuschung gelingt. Als Rotbart den Betrug enthüllt, eilt der von Entsetzen gepackte Siegfried zum See. Dort trifft er im vierten und letzten Akt auf die echte Odette und auf den ihm nachgeeilten Zauberer Rotbart. Ein finaler Kampf um die wahre Liebe beginnt.

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion GmbH
Mehr! Theater am Großmarkt

Adresse Theater:

Mehr! Theater am Großmarkt
Hamburger Großmarkt
Banksstraße 28
D - 20097 Hamburg

Ihr Weg zum Mehr! Theater am Großmarkt

Service & Informationen:

Alle wichtigen Informationen zum Theater u.a. Anreise, Anfahrt und das Parken vor Ort.

Termine & Tickets

13 Jan 2019 So, 15:00

Schwanensee - Staatlich russisches Ballett Moskau

13 Jan 2019 So, 19:00

Schwanensee - Staatlich russisches Ballett Moskau

Tickets per Telefon:

Mo-So 9-20 Uhr / 0,14 €/Min. a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min

Weitere Events in unserem Theater

Theater / Anfahrt / Service
Mehr! Theater am Großmarkt

Adresse Theater:

Mehr! Theater am Großmarkt
Hamburger Großmarkt
Banksstraße 28
D - 20097 Hamburg

kontakt@mehr.de

Bei Anfragen per Mail bitte im Betreff "Mehr! Theater" mit angeben.

Ihr Weg zum Mehr! Theater am Großmarkt

Service & Informationen:

Alle wichtigen Informationen zum Theater u.a. Anreise, Anfahrt und das Parken vor Ort.

Tickethotline / Theaterkasse

Tickets per Telefon:

Mo-So 9-20 Uhr / 0,14 €/Min. a. d. dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min

 

Theaterkasse:

Eine Übersicht der Öffnungszeiten finden Sie » HIER

Newsletter

Keine Infos verpassen:

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und bleiben Sie über unsere Aktionen, Produktionen und alle Mehr! Entertainment Themen informiert!

Mit Klick auf den Button gelangen Sie zur Newsletter Anmeldung.

SIE SIND HIER:

Partner / Präsentiert von:

Eintrittskarten.de Ticketmaster LANGNESE SCAVI & RAY Hamburg 1 SZENE Hamburg

Hotelpartner:

Mercure Hotel Hamburg Greasham Carat Hamburg Hyperion Hamburg INNSIDE Hamburg Hafen PRIZEOTEL Hamburg
Unsere Partner & Sponsoren

Partner /Präsentiert von:

Eintrittskarten.de Ticketmaster LANGNESE SCAVI & RAY Hamburg 1 SZENE Hamburg

Hotelpartner:

Mercure Hotel Hamburg Greasham Carat Hamburg Hyperion Hamburg INNSIDE Hamburg Hafen PRIZEOTEL Hamburg
Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.